Drinnen und Draußen – In and Out

Alle Jahre wieder schön! Es war Weihnachtsmarkt bei uns und wir alle haben einen ganzen Vormittag verbracht bei Würsten, Glühwein, gebrannten Mandeln und Zuckerwatte. Meine Nachbarin verkaufte gestrickte Socken und ich habe sie um zwei Paar erleichtert. Ich liebe Weihnachtsmärkte. Die Kälte, das Gedränge, die Düfte und entzückte Kinder mit genervten Eltern. Letztendlich waren wir gleich zweimal da, weil es so schön war. Diese Zeit, so hektisch und chaotisch sie immer bei uns ist, sie hat doch ihren ganz eigenen Zauber. Ich bin gespannt, was sie noch für mich  bringt.

Was habt Ihr diese Woche drinnen und draußen gemacht?

Süßkram

Same procedure as every year.  I just love Christmas Markets. Especially when they are located in my very own home town. As this was the case this weekend, all six of us went to visit the small wooden village built at our market place. I love the smells, the food, the mulled wine and those many people who come here with their children. I bought two pair of socks knitted by my neighbour  who sells her socks every year. My kids got sausages and candyfloss and a ride on a roundabout. I just love those weeks before Christmas.

What did you do in and out  this week?

 

Pferdchen Perlengehänge

 

Liköre Körbe Hirsch Herzen Grünzeuge

 

Flammen Budenzauber Bude Engel

2 Gedanken zu „Drinnen und Draußen – In and Out

  1. Regula

    Ich war bis jetzt noch an keinem Markt. Vielleicht finde ich noch Zeit. Konstanz gefällt mir, obwohl dieses Jahr alle, die dort waren, schnöden. Aber über Winterthur schnöden sie auch. Da bleibt noch der Zürcher Hauptbahnhof, wo ich dann jeweils – ahhhhh und ohhhhhh – den Swarovski Christbaum bestaune. Mit tausenden anderen selbstverständlich. Schön, wenn du die Zeit geniessen kannst.

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Mit kleinen Kindern wird man manchmal gezwungen, die Zeit zu genießen. Und dann muss ich das auch. Es war schön. Wie wird Dein Christbaum aussehen?

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu admin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.