Aus meiner Werkstatt – In my Studio

Sternhaufen2 Jahr für Jahr falte ich diese Sterne. Aber eben nur im Dezember und ich bin froh, dass ich mir einmal aus einer Faltblattpackung die Anleitung aufgehoben habe. Ich mag die plastische und kompakte Form und denke immer, solche Sterne müssten wohl schnell zu falten sein. Weit gefehlt, denn nach wie vor brauche ich pro Stern fast zwei Stunden. Manchmal hilft mir Johann, der gern faltet, meistens falte ich über den Tag meine Ecken allein. Für die Kinder mit Glitzerpapier, für mich am liebsten aus Altpapier, ich mag einfach Grafik und Struktur von Magazinen. Hier habe ich sie nur als Objekte vor meinem Laden aufgestellt, mit einer Schnur dran hängen sie schön am Fenster.

Was werkelt Ihr diese Woche?

Ich verlinke mit: Creadienstag, HappyRecycling, HoT, Dienstagsdinge, Meertje, Pamelopee und der Adventslinkparty!

Every year I fold these stars. Nevertheless, as this is a seasonal occupation I usually forget how to do it and I am glad to have a written instruction, that went with a origami package. I love the three dimensional view and usually feel like this had to be a quick thing. However, I need two hours for one star. Mostly I do it alone, sometimes Johann joins in. Kids love it with glitter, I prefer old magazines. I use them as objects, sometime, with a thread, I hang them. Beautiful.

Are you folding paper, too?

Sternhaufen

4 Gedanken zu „Aus meiner Werkstatt – In my Studio

  1. Traveller

    solch einen Basketta-Stern (oder verwechsele ich da was?) habe ich auch schon einmal gefaltet und gesteckt
    viel Arbeit, aber das Ergebnis ist super
    und als Upcycling-Projekt gefällt er mir sehr

    lieben Gruß
    Uta

    Antworten
  2. HELLO MiME!

    Wow! Die Sterne sehen super aus! Auch deine Idee mit dem Papier finde ich klasse. Das hat was! Aber das hätte ich nicht gedacht, dass da so viel Arbeit dahinter steckt. Unglaublich! Das sind wirklich klein Kunstwerke!!! Ganz liebe Grüße, Michaela

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.