Sommerrätsel

Heute habe ich die letzte Klausur in meinem ersten Ausbildungsjahr geschrieben. Und trotzdem ist nach dem Lernen vor dem Lernen. Gleichzeitig geht mir so viel im Kopf herum und ich möchte viele Dinge planen und organisieren. Dies sind meine Bilderrätsel für die nächsten paar Wochen und sogar aus den letzten paar Wochen. Selbst mit all der Lernerei schaffe ich es immer wieder, irgendetwas Handwerkliches fertig zu machen. Sonst verlöre ich den Verstand….

Aus der Bücherkiste gefunden und zum Falten vorbereitet. Schließlich brauche ich auch nach den Sommerferien Schaufensterdeko.  Mal sehen, ob ich die Bücher gefaltet kriege.

Und hier oben: eine Kombiarbeit. Rezensionsexemplar gepaart mit einem Strickauftrag. Was könnte es Schöneres geben? Es sollen ein paar Strümpfe dabei herauskommen und ich werde ganz sicher beim Lesen schlauer….

Manche Arbeiten habe ich schon fertig: zum Beispiel den Korb aus Zeitungspapier, der Sitzunterlagen beherbergt. Ich habe sie gar nicht gebraucht. Aber bei Sonnenschein und Picknick sind sie super. Und viele T-Shirts und Zeitungen haben so nochmal Verwendung gefunden.

Diese zwei gehören zusammen. Neuroanatomie und modulares Origami. In vielen Schulstunden miniklein gefaltet und wie Lego für Große zusammengesteckt. Der Spieltrieb stirbt zuletzt!

Ab damit zum Creadienstag und Euch einen kreativen Sommer!

Ein Gedanke zu „Sommerrätsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.