Gartenrundgang im Juli

Es ist nunmal so – während mich der Juli erdrückt, vergesse ich immer wieder, wie schön wir es haben. Mein Garten sieht schon wieder anders aus. Die Bohnen sind schon erntereif, die Tomaten klettern immer höher, die Zucchini blühen, die Erdbeeren sind abgeerntet. So schnell geht das Gartenjahr voran und ich überlege, wenn ich manchmal fünf Minuten habe, was ich für den Herbst pflanzen könnte. Was macht Ihr im Garten?

Ab zu Frollein Pfau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


3 − = eins