Neue Badewanne – New Tub

In unserem Keller stand diese alte Badewanne. Schwer, aus Gusseisen, verrostet und unbrauchbar. Hm. Und draußen im Garten fehlt mir ein Beet. Aahhh! Denkt Ihr, was ich dachte?

That old tub stood in our cellar. Heavy, rusty and obsolete. But out in the garden, there is a raised bed missing. Got it?

Das komplizierteste war, genügend Männer zu finden, die Lust hatten, mir die Badewanne die steile Kellertreppe hochzutragen. Der Rest war einfach. Nachdem ich es ja mit Mosaiken und Kronkorken hab, und nachdem einiges an Bayrisch Blauen Blumentöpfen im Garten steht…..

The most complicated thing was get enough men to carry the tub out of the cellar. The rest was easy. I love mosaics, and I have some blue plant pots hence ……

In der Werkstatt habe ich erst mal rumprobiert. Für die Badewanne wollte ich ein Muster haben, denn meine Küche habe ich natürlich wild gefliest. Dann musste ich Fliesenkleber organisieren, der für draußen gedacht ist. Das wars.

I tried out in the studio at first. I wanted to have a blue pattern with crown seals. Now I needed tile adhesive. That’s it.

Dann ging es los. Erst das Eck hinten und dann die ganze Länge. Der Kronkorkenverbrauch ist riesig aber ich hab ja genug. Während ich fliese überlege ich, wie es weitergeht. Verfugen oder nicht? Man würde dann nur noch Punkte sehen. Dafür wäre der Fliesenkleber versteckt, die Kronkorken halten und es sieht ordentlich aus.

Then I started with the back end and then the side. I need a lot of crown seals but I have enough. While I lay the mosaic, I think about the next step. Finishing? Varnishing? I don’t know yet. Better, I go sorting crown seals…..

Außerdem: Kronkorken sortieren, meine Hauptarbeit. Nun, ich werde Euch auf dem Laufenden halten!

Verlinkt mit Creadienstag, HoT, Dienstagsdinge, Meertje, Pamelopee, Gusta und HappyRecycling!

7 Gedanken zu „Neue Badewanne – New Tub

  1. Pe-Twin-kel

    Wie geil ist das denn, Hammer die Waldfee, allein die Idee die alte Wanne als Hochbeet zu nehmen. Die Idee mit den Kronkorken hammergeil. Bin gespannt aufs Endergebniss.
    LG,
    Petra

    Antworten
  2. Nessie

    Hallo!
    Boah, was für eine Mammutaufgabe! Und der Anfang sieht schon so cool aus! Ich würde mich auch sehr über Bilder vom Endergebnis freuen!
    LG, Nessie

    Antworten
  3. facile et beau - Gusta

    *kreisch* was ist das genial – ich will auch so ein künstlerisches-badewannen-beet
    wie gut, dass du so nette helfer hattest, die dir das schwere stück ans tageslicht geschleppt haben.
    jetzt bin ich neugierig wie es mit pflanzen aussieht.
    danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.