Urlaubsmaschen – Knit and Relax

Urlaubstrick2

 

Nach einer Woche Italienurlaub gibt es nur begrenzt Dinge zu zeigen, kreativ war ich trotzdem. Nach der furchtbaren Stauerfahrung letztes Jahr (11 Stunden, selber schuld), wollten wir extra früh  losfahren (um vier Uhr). Haben wir auch gemacht und weniger gestaut (9 Stunden). Toll. Gut, dass ich diesmal mich auf Sockengarn verlegt habe, da hatte ich es bequemer im Auto als mit Riesenlacetüchern. Demnächst gibt es Fotos, wenn alles fertig ist und die Fäden vernäht sind, aber eins sag ich Euch: ohne Stricken geht gar nicht.

Ich verlinke mit: Creadienstag, HoT, Meertje, Dienstagsdinge, Meitlisache und Pamelopee!

After one week holiday getaway in Italy, there is not too much to show. But there was some amount of creativity nevertheless. After nine hours of driving I was so glad I opted for sock yarn this year. There will be more pictures as soon as I have finished all projects. No day without some knitting. 

Urlaubstrick1

Urlaubstrick3

Urlaubstrick4

 

2 Gedanken zu „Urlaubsmaschen – Knit and Relax

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.