Aus meiner Werkstatt – In my Studio

Grüffelobraun2

 

Ich habe begonnen, an einem Grüffelokostüm zu arbeiten. Jetzt ist endlich der Kopf fertig. Das Eierkartonpappmaché hat furchtbar lange zum Trocknen gebraucht und ich wollte noch Hauer und Hörner anfügen und einen Unterkiefer. Jetzt bin ich durch. Ein Fellrest wurde aufgeklebt – ich habe wirklich nur Schnipsel benutzt, aber man sieht es kaum und dank Heißkleber dauerte das auch nicht allzulange. Zuvor habe ich mit Acrylfarbe Augen, Ohren, Schnauze, Zähne und Hörner gestaltet. Die giftige Warze bleibt eierkartonfarben. Die Zunge ist ein abgeschnittener Träger von einem Kleid, das schon lange zum Recycling gewandert ist. So hat weder der Kindergarten Ausgaben, noch ich. Weil Ferien waren, war ich im Werkraum selten allein. Friederike hat die Bastelkiste von Bakerross entdeckt. Für große Kinder schön: die hübschen Teelichte, die sie mit den Porzellanstiften angemalt hat. Ich freue mich auf Feriensommerabende mit Kerzenlicht.

Und der Grüffelo freut sich auf Gesellschaft. Nun brauche ich noch ein Kostüm. Es bleibt also spannend.

Ich verlinke mit: Creadienstag, HappyRecycling, Meertje, Pamelopee, HoT, Dienstagsdinge, FacileetBeauGusta, Meitlisache und Made4Boys.

I have begun working on the Gruffalo. By now, the head is done. The pulp from egg boxes took terribly long to dry and I had to add teeth and horns. Now it’s finished. I hot glued the fur bits I found to the head and I think it looks good. For eyes, horns, teeth and ears I used acrylic colors. As there were holidays, I was never working alone: most of the time, Friederike would join me. She had found that BakerRoss box in the studio and fell in love with porcelain pens and tea lights. I’m looking forward to using them on a warm summer eve. Meanwhile, the Gruffalo needs some clothes. I’ll be working on. 

Bakerross3 Bakerross2 Bakerross1

5 Gedanken zu „Aus meiner Werkstatt – In my Studio

  1. liebe design

    Das ist unschwer zu erkennen – DAS GRÜFFELO!!! 😉
    Sieht lustig aus. War vor ein paar Monaten in der Grüffelo-Ausstellung in Münster,
    das war sehr spannend und schön die Original-Illus mal zu sehen.
    Auf Axel Scheffler!

    Viel Spaß noch bei der Fertigstellung Deines Kostüms!

    Fröhlichen Gruß,
    Sara

    Antworten
  2. Sabine

    Wahnsinn!! Der Kopf ist schon sehr beeindruckend!! … ich freue mich jetzt schon auf das fertige Kostüm und bitte dich ganz herzlich, nicht zu vergessen, es dann bei Made4BOYS zu verlinken… ich bin sehr gespannt darauf!
    Liebe Grüße und weiterhin gutes Gelingen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.